Dass eine Kuh nicht lila ist und die Wurst nicht fertig im Supermarkt liegt, das wissen die Schüler der Peter-Schweizer-Grundschule spätestens seit heute.
“Wie kommt die Weißwurst in den Darm?” Das war das Thema des Ausfluges der Grundschule in Gundelfingen. Im Rahmen unseres 100-jährigen Jubiläums der Metzgerei und des Gasthofs Sonne haben wir alle Grundschüler zum Weißwurst machen eingeladen.

Angefangen mit der Familie Delle, der Aufzucht unserer Angus-Rinder im Donaumoos, über die einzelnen Zutaten bis zur Produktion einer Weißwurst zusammen mit Metzgermeister Martin Delle waren dies drei sehr gelungene Vormittage für beide Seiten, sowohl für die Grundschüler als auch für uns, die Familie Delle.

Uns liegt vor allem am Herzen, dass die Kinder den geschlossenen Kreislauf von der Geburt der Angus-Rinder bis zum Verkauf der fertigen Produkte verstehen. Durch die eigene Herstellung einer Weißwurst konnten sie sehen und spüren, dass der Metzgerberuf mit traditionellem generationsübergreifendem Handwerk verbunden ist. Heutzutage wird es leider immer schwieriger Nachwuchskräfte in dieser Branche zu finden. Die Grundschüler waren jedoch sehr interessiert und erstaunt über die Vielfältigkeit dieses Berufes und haben unsere Metzger fleißig bei der Produktion der Weißwürste unterstützt. Sie bekamen ein Verständnis dafür, was aus Lebensmittel hergestellt werden kann und wie dies abläuft.

Auch die regionale Partnerschaft mit Produzenten, Nachhaltigkeit und gesunde Ernährung waren wichtige Aspekte. Mit Hilfe der Ernährungspyramide lernten die Grundschüler was ausgewogene Ernährung bedeutet. Nämlich eine Balance, zu der auch Fleisch und Wurst gehören. Täglich eine Hand voll Fleisch, Wurst, Fisch oder Ei fördert das Wachstum, die Muskulatur und Intelligenz und somit die Entwicklung des Kindes.

Die Freude der Kinder über diesen Ausflug war ihnen spätestens beim Kosten ihrer eigenen produzierten Weißwürste regelrecht ins Gesicht geschrieben. Als Geschenk durfte jedes Kind seine eigene mit Namen beschriftete Gelbwurst mit nach Hause nehmen.

Wir sind begeistert darüber, dass wir dieses Projekt mit der Peter-Schweizer Grundschule durchführen konnten und bedanken uns für die vielen fleißigen Helfer bei der Produktion unserer Weißwürste.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Öffnungszeiten

Wir haben täglich ohne Ruhetag geöffnet
Fleischverkauf exklusiv in unserem Gasthof

warme Küche:
Mo – Sa von 11.30 – 14.00 Uhr und von 17.30 – 21.30 Uhr
So + Feiertagen von 11.30 – 14.00 Uhr und von 17.30 – 21.00 Uhr

Kinder und Hunde willkommen