Wir freuen uns sehr über die hervorragenden Auszeichnungen unserer Donaumoos Angus Steaks beim Metzger Cup „BBQ & Grill“ 2021

Passend zum Sommer hat das bayrische Metzgerhandwerk die besten Grillprodukte aus Deutschlands Metzgereien bewertet, in Zusammenarbeit mit der German Barbecue Association (GBA) und der Grillzeitschrift „Fire & Food“. Dabei bestand besonderes Interesse an Special Cuts und den Amerikanischen BBQ Cuts von denen viele auch besonders zum Smoken geeignet sind. Gerade die Amerikanischen Cuts liegen aktuell besonders im Trend aber ein gutes Brisket muss nicht aus Amerika eingeflogen werden, nur weil die Art des Cuts und die Zubereitung dort populär geworden sind, das können auch unsere regionalen Metzger.

Geprüft wurden die Produkte von neutralen Prüfern, aber nicht nur gegrillt, sondern auch im rohen Zustand nach dem sogenannten DLG-Schema. Dabei werden verschiedene Kategorien wie Zustand, Aussehen, Farbe, Konsistenz, Geruch und Geschmack bewertet und fließen mit unterschiedlichen Gewichtungen in die Qualitätszahl ein.

Die Auswahl der Steaks war selbstverständlich Sache der ganzen Familie Delle. Gemeinsam wurde beraten welche Cuts eingeschickt werden sollen, schließlich geht es nicht nur darum möglichst gut abzuschneiden, sondern auch eine ehrliche und professionelle Rückmeldung zu bekommen ob unsere Special Cuts, die teilweise noch relativ neu im Sortiment sind, auch den Anforderungen genügen. Denn ganz nach dem Motto: global denken – regional handeln, sind wir immer neugierig auf internationale Cuts und Zubereitungsmethoden. So entstand eine breite Auswahl an elf verschiedenen Cuts, vom Brisket bis zum Spider Steak, die eingeschickt werden sollten. Das passende Angus Rind hatte Michael Delle unter seinen Schützlingen schnell ausgemacht. Dadurch das bei uns alles in einer Hand ist, von der Geburt über die Aufzucht auf der Weide im Donaumoos bis zur Zerlegung in unserer Metzgerei und Direktvermarktung, können wir auf jeder Stufe der Erzeugung das Produkt überprüfen und an unsere Anforderungen anpassen. Wenn bei uns ein Fleisch von unseren Black Angus Rindern auf den Tisch kommt, dann ist das immer eine direkte Rückmeldung in die Zucht. Die Reifung und die Cuts perfekt zuzuschneiden war natürlich Metzgermeister Martin Delles Aufgabe. Nachdem alle Cuts vom Familienrat für gut befunden wurden gingen diese zur Bewertung an das Bayrische Metzgerhandwerk in Augsburg.

Groß ist dann die Freude, wenn sich die harte Arbeit bezahlt macht und alle elf Steaks in allen Kategorien die höchste Punktzahl erreichen. Denn was gibt es für eine bessere Bestätigung, als wenn ein neutrales Komitee aus Metzgermeistern und Grillprofis uns durch die Bewertung der Qualität unserer Produkte mit der Höchstpunktzahl zeigt, dass wir nicht nur mit der natürlichen Weidehaltung unserer Rinder am Zahn der Zeit und auf dem besten Weg sind, sondern auch die Fleischqualität hervorragend ist.

 

Öffnungszeiten

Wir haben täglich ohne Ruhetag geöffnet

Montag  bis 17.00 Uhr geöffnet

Black Angus Fleischverkauf exklusiv in unserem Gasthof

Warme Küche:
Mo  11.30 – 13.30 Uhr
Di – Sa 11.30 – 13.30 Uhr & 17.30 – 21.00 Uhr
So + Feiertags 11.30 – 13.30 Uhr & 17.30 – 20.30 Uhr