Allgemeine Geschäftsbedingungen Bestellung

Landgasthof Sonne – Familie Delle, Gundelfingen

I – Geltungsbereich

Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge, die Sie mit dem Landgasthof Sonne über die Internetseite www.sonne-gundelfingen.de schließen.
Soweit nicht anders vereinbart, wir der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

II – Zustandekommen des Vertrages

Der Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.
Unsere Angebote im Internet sind unverbindlich uns kein verbindliches Angebot zu Abschluss eines Vertrages.
Sie können ein verbindliches Kaufangebot (Bestellung) über das Online-Warenkorbsystem abgeben. Dabei werden die zum Kauf beabsichtigten Waren im „Warenkorb“ abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den „Warenkorb“ aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen der Seite „Kasse“ und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen oder zu ändern oder abzubrechen. Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot bei uns ab.
Die Annahme des Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt unverzüglich nach der Bestellung durch Bestätigung in Textform, in welcher Ihnen die Ausführung der Bestellung oder Auslieferung der Ware bestätigt wird (Auftragsbestätigung).
Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

III – Preis, Zahlung

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Die anfallenden Versandkosten werden im Laufe des Bestellvorgangs gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.
Die Zahlungsart ist Überweisung – Rechnungsstellung erfolgt per Mail oder Post.
Soweit auf Ihrer Rechnung nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

IV – Gewährleistung

Wir versichern, dass unsere Waren unser Haus in einwandfreiem Zustand verlassen und gekühlt versandt werden.
Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Gewährleistungsansprüche.

V – Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Dillingen a. d. Donau

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Öffnungszeiten

Wir haben täglich ohne Ruhetag geöffnet
Fleischverkauf exklusiv in unserem Gasthof

warme Küche:
Mo – Sa von 11.30 – 14.00 Uhr und von 17.30 – 21.30 Uhr
So + Feiertagen von 11.30 – 14.00 Uhr und von 17.30 – 21.00 Uhr

Kinder und Hunde willkommen