FAMILIE DELLE

Beste Angus-Steaks aus eigener Zucht

Täglich geöffnet

Fleischverkauf und Essen to go

( ohne G)

Bewirtung mit 2 G

ANGUS – Fleisch und Wurstverkauf

Unsere Philosophie

Der Mensch im Einklang mit der Natur

Wir zeigen Verantwortung für unsere Umwelt und die Natur.
Im Donaumoos, in der Umgebung von Gundelfingen, züchten wir in naturnaher Haltung unsere Angus-Rinder. Auf den Weiden leben unsere Tiere in artgerechter Grünlandhaltung.
In der hauseigenen Metzgerei werden unsere Rinder zu Qualitätsfleisch verarbeitet und in unserer Gasthof-Küche Angus-Spezialitäten zubereitet.
Für unsere Beilagen verwenden wir Grundprodukte, die wir dem Jahresrhythmus entsprechend aus der Gärtnerstadt Gundelfingen und der näheren Umgebung beziehen. Bei uns können Sie den gesamten Weg Ihres Gerichtes von der Weide bzw. Feld bis auf den Teller verfolgen.
Dadurch wollen wir unseren Gästen das Gefühl bieten, dass Sie bei uns Qualität im Einklang mit der Natur genießen könen.
In unseren Räumlichkeiten sollen sich unsere Gäste wohlfühlen, um in angenehmer Atmosphäre unsere Spezialitäten genießen zu können.

Rückblick

, ,

Aus dem Donaumoos nach Dublin – Dreifacher Bronze-Erfolg bei der World Steak Challenge 2021

Wir haben dieses Jahr das dritte Mal bei der World Steak Challenge mitgemacht und freuen uns über 3x Bronze in der Kategorie Grasfütterung mit den drei eingesendeten Teilstücken: Sirloin, Filet und Rib-Eye. Die World Steak Challenge gibt…
, ,

Ein großes Dankeschön an alle Helfer!

Das unsere Aberdeen Angus Zuchtbullen-Präsentation am Sonntag ein solcher Erfolg werden konnte liegt in erster Linie am Donaumoos-Team und den vielen Helfern. Ein ganz besonderes Dankeschön geht an unsere Freunde die extra aus Schottland…
, ,

Italian Angus Information Day

Wir danken Mauro Taccia und seiner Familie ganz herzlich für die Einladung beim Italian Angus Information Day mitzuwirken. Es ist ein sehr schönes Event geworden mit vielen Möglichkeiten sich mit verschiedenen Züchtern auszutauschen. Ihr…
, ,

Zeitungsbericht Metzger Cup “BBQ & Grill”

Habt ihr schon den Artikel in der Donau Zeitung über unseren Erfolg beim Metzger Cup 2021 "BBQ & Grill" gelesen? Wir haben uns sehr über den schönen Bericht gefreut!
, ,

Metzger Cup “BBQ & Grill”

Wir freuen uns sehr über die hervorragenden Auszeichnungen unserer Donaumoos Angus Steaks beim Metzger Cup „BBQ & Grill“ 2021 Passend zum Sommer hat das bayrische Metzgerhandwerk die besten Grillprodukte aus Deutschlands Metzgereien…
, , ,

Zerlegen, Standardisieren, Kalkulieren

In über 30 Jahren Erfahrung ist bei den Metzgermeistern Bernhard und Martin Delle ein System entstanden um den Schlachtkörper der selbst gezüchteten Aberdeen Angus Rinder zu kalkulieren. Da wir bereits seit Jahren den Trend in diese Richtung…
, ,

Dankeschön

"Du machst den besten Leberkäs der Welt" Liebe Melina, vielen Dank für deine Nachricht! Klasse, dass dir unser Leberkäse so gut schmeckt! Wir haben uns  sehr über deine Fanpost gefreut, die uns auf dem Wochenmarkt zugestellt wurde! …
, ,

Unser Beitrag zu regionalem Qualitäts-Rindfleisch

Wir arbeiten jeden Tag daran, dass das beste Rindfleisch aus Deutschland kommt und Konsumenten in Deutschland weniger importiertes Fleisch kaufen müssen. Dafür lassen wir uns weltweit von den besten Produktionssystemen inspirieren,…
, ,

Weideführung und Verkostung mit Slow Food Ulm

Am Samstag 27. Juni 2020 hatten wir Besuch von der Slow-Food-Gruppe Ulm mit Weideführung. Wir haben uns sehr gefreut zeigen zu können wie unsere Tiere auf der Weide aufwachsen, die Besonderheiten der Rasse Aberdeen-Angus zu erklären und wie…
, ,

Gold- und Silbermedaille bei der World Steak Challenge 2019 in Dublin!

Bernhard Delle holte sich am 10. Juli 2019 in Dublin eine Gold- und eine Silber-Medaille bei der World Steak Challenge ab. Donaumoos-Angus, Familie Delle, zählte zu den Medaillengewinnern, die vor mehr als 200 geladenen Gästen im FIRE Restaurant…
,

Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter

Herzlichen Dank an alle unsere Mitarbeiter und Freunde, die uns beim Aufbau, der Durchführung und auch dem Abbau unseres großen Jubiläumswochenendes geholfen haben! Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen! Alleine ist man einzigartig…
, ,

Delle’s Grillkurs – ein Gaumenschmaus der besonderen Art

Alle Themen rund ums ANGUS-Fleisch und dessen Zubereitung auf verschiedenen Grills gab's beim Grillkurs am 11. April. Der Weg zum perfekten Steak und was es so besonders macht, diese Informationen erhielten die Teilnehmer mit dazu. Auch Tipps…
, ,

Fleisch der kurzen Wege

Im Rahmen unseres 100-jährigen Jubiläums haben wir ein Festprogramm mit Veranstaltungen über das ganze Jahr verteilt entwickelt. Für alle Kundengruppen, von klein bis groß, für jeden ist etwas dabei. Am Sonntag, 24. März, hatten wir…
, ,

Mit Herz und Hand – und das von klein auf

Dass eine Kuh nicht lila ist und die Wurst nicht fertig im Supermarkt liegt, das wissen die Schüler der Peter-Schweizer-Grundschule spätestens seit heute. "Wie kommt die Weißwurst in den Darm?" Das war das Thema des Ausfluges der Grundschule…
, ,

Er hat es schon wieder geschafft!

Unser Sohn und Metzgermeister Martin hat erneut bei der 37. f-Qualitätsprüfung die Höchstpunktzahl von 5,0 geholt. Unsere "Angus-Pastrami" erreichte in allen Bewertungskategorien die Höchstpunktzahl. Wir freuen uns auch, dass wir für…
, ,

Beef Ribs von unseren ANGUS-Weiderindern

Diese tollen Bilder von unseren saftigen ANGUS Beef Ribs erreichten uns heute von einem unseren Kunden. Ein Gaumenschmaus der besonderen Art! Gerne nehmen wir Ihre Fleischbestellung entgegen unter Tel.Nr. 09073-7334 oder bei unseren Wochenmarktverkäuferinnen…
, ,

Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter

Wir sind stolz, Wochenmarkt-Verkäuferinnen, wie unsere liebe Sarah zu haben, die schon in der Früh unsere Kunden mit ihrem Lächeln verzaubert. Ohne unsere Mitarbeiter wären wir heute nicht da, wo wir jetzt sind. Wir danken unseren Mitarbeitern,…
, ,

World Steak Challange 2018 – Silbermedallie!

Eine internationale Jury hat in London dem Rindfleisch der Familie Dellle  eine Silbermedaille verliehen.  Ein Deutscher war kürzlich erfolgreich bei einer Weltmeisterschaft. Sämtliche Ballsportarten sollen in diesem Artikel allerdings…
, ,

Feinschmecker 2018/2019

Wir freuen uns über diese Auszeichung "Feinschmecker 2018/2019". Wir zählen unter die 500 Besten Restaurants Deutschlands.

Unsere Geschichte

Wir bewirten in unserem traditionsreichen schwäbisches Gasthaus bereits seit 1919 unsere Gäste.

Zu Familie Delle gehören Hotelfachfrau Jutta Delle, Rinderzüchter und Metzgermeister Bernhard Delle sowie die beiden Söhne Jungzüchter und Koch Michael Delle und Jungzüchter und Metzgermeister Martin Delle.

1919 wurde das Anwesen von Josefa und Xaver Kempter erworben. Neben seiner beruflichen Qualifikation als Metzgermeister hat er eine Metzgerei und Gastwirtschaft etabliert. 1928 wurde der erste Saal angebaut. Nach dem Tod des Gründers übernahm 1930 Martin Weber (heiratete die Witwe Josefa Kempter) das Anwesen und modernisierte es.

Irmengard und Anton Kempter haben an der Konzeption nichts geändert und den Gasthof und die Metzgerei bis 1990 weitergeführt.

1991 übernahmen wir Jutta und Bernhard Delle die Gastwirtschaft (Tochter und Schwiegersohn). Das gesamte Anwesen wurde komplett nach neuestem Stand umgebaut und modernisiert.

Als Züchter und Metzgermeister hat Bernhard Delle schon in den frühen 1990er-Jahren erkannt, dass beim Fleisch absolute Topqualität zählt. Aus diesem Grund beschloss er, Spezialist für das Züchten von Aberdeen Angus Rindern im heimischen Donaumoos zu werden.

Unsere beiden Söhne Michael und Martin Delle setzen die Familientradition fort und sind dabei, sich in Feinschmecker-Kreisen ebenfalls einen wohlklingenden Namen zu machen: Michael als Jungzüchter von Angus-Rindern und Gourmet-Koch und Martin ebenfalls als Jungzüchter und Fachmann für Metzgerei, Fleisch- und Wurstherstellung.

Öffnungszeiten

Wir haben täglich ohne Ruhetag geöffnet

Montag  bis 17.00 Uhr geöffnet

Black Angus Fleischverkauf exklusiv in unserem Gasthof

Warme Küche:
Mo  11.30 – 13.30 Uhr
Di – Sa 11.30 – 13.30 Uhr & 17.30 – 21.00 Uhr
So + Feiertags 11.30 – 13.30 Uhr & 17.30 – 20.30 Uhr